top of page

01.April 2024

Am Körper vollzieht sich die Umwandlung von Information in Weisheit.


Was ist Information? Etwas (etwa eine Situation, eine Nachricht, ein Gefühl, ein Bild, ein Gedanke, eine Schwingung), das mich erreicht und mit dem ich in Resonanz gehe, das also eine spürbar veränderte Schwingung, einen spürbar veränderten Zustand in mir erzeugt.


In dem Moment, in dem ich diesen veränderten Schwingungszustand in mir bewusst wahrnehme und ihm größtmöglichen Raum gebe, lasse ich die Information sich durch meinen Körper verstoffwechseln, sich eingliedern, lasse ich sie für mich arbeiten. Gebe ihr den Raum, sich durch mich zu erkennen und erlösen als das, was in dem Moment erkannt und erlöst werden möchte.


Das braucht Bewusstheit, Atmen, Beobachten. Dann kann ein Umshiften geschehen. Meine Wahrnehmung verschiebt sich. Meine Wahrnehmung von mir als Körper hin zu meiner Wahrnehmung von mir als Energie. Ich nehme mich zunehmend mehr als energetisches Wesen wahr denn als körperliches Wesen. Werde durchlässiger, feinstofflicher bzw. nehme mich als durchlässiger und feinstofflicher wahr. Ich erfahre mich mehr und mehr als Energie. Ich habe mich mir selbst ein Stück weiter geöffnet. An mir hat sich Weisheit generiert.


Gleichzeitig lädt sich der Körper auf, wächst mir auch körperliche Kraft zu. Weil der Körper in dem Energiefeld, das ich bin, in dem Raum, der ich bin, enthalten ist.


Information kann mir dazu dienen, meiner Wahrheit ein Stück näher zu kommen und mich etwas mehr als energetisches Wesen zu spüren. Das Bewusstsein allein, die Fokusverschiebung allein ermöglicht diese Umwandlung. Die Fokusverschiebung ist eine zunehmende Ausrichtung auf mich als spürbare Energie, was widerum eine dauerhafte Fokusverschiebung, wie ich mich selbst wahrnehme, zur Folge hat. Die Fokusverschiebung verstärkt sich selbst.


Weisheit generiert sich an mir, durch mich. Ich stelle mich dafür zur Verfügung. Wieviel Information wandelt sich heute an mir um? Wieviel Weisheit kann sich heute durch mich generieren? Wieviel Weisheit kann ich heute für die Welt sein?

14 views0 comments

Recent Posts

See All

2.März 2024

Sein ist Kontakt. Mit mir selbst, mit meiner Lebendigkeit, mit allem, was ist. Ich begegne mir in dir, in dem Baum, in der Stille. Echte Begegnung auf der Wesensebene ist realer, lebendiger, tiefer al

1.März 2024

Dies ist mein erster Blogeintrag. Ich möchte diesen Blog nutzen, um meinen Gedanken freien Lauf zu lassen, aus dem Moment heraus Worte sich formen zu lassen. Und sie sichtbar zu machen durchs parallel

Comments


bottom of page